Whitney ist das Songwriting-Projekt von Gitarrist Max Kakacek und Schlagzeuger/Sänger Julien Ehrlich. Der eine, Kakacek, war Gitarrist der Garage-Pop-Band Smith Westerns, der andere, Ehrlich, der Schlagzeuger bei Unknown Mortal Orchestra.

sir Was ist die musikalische Reise von Joel Wästberg. Aufgewachsen in Frillesås, einem kleinen Dorf an der Westküste Schwedens, erhoffte er sich schon in jungen Jahren eine Karriere als Jazzsaxophonist, die ihn zum Studium nach Götheburg sowie an die Universität Kwasulu-Natal in Durban, Südafrika, führte.

Tarjas Fans warten ungeduldig auf den 5. August. An diesem Datum erscheint ihr neues Album „The Shadow Self“. Anfang des Jahres überrascht die Königin des Heavy Rocks und erfolgreichste Solokünstlerin Finnlands ihre Fans erneut: Tarja und earMUSIC freuen sich auf die Veröffentlichung des Prequels „The Brightest Void“.

Es ist schwierig, von einem Meisterwerk im Sinne eines Höhepunktes zu sprechen, wenn es um das Schaffen eines Meisters geht. Und Holger Czukay ist ein Meister, jedes seiner Werke weiß davon zu erzählen. Der Schüler Stockhausens glänzt mit seinen Veröffentlichungen,

Few CVs are as illustrious as that of Fiona Brice. It spans orchestral arrangements for artists such as John Grant, Anna Calvi, Midlake, Placebo, Vashti Bunyan and Jarvis Cocker, scores for concert performances by Roy Harper and Gemma Ray, and violin performances for the likes of Kanye West,

Manchmal ist es besser, seine Bewunderer auf Distanz zu halten. Für ihr erstes Album nach sechs Jahren „Invisible 1“ hat Brisa Roché genau das getan – und die Distanz hätte kaum größer sein können: Nach vier erfolgreichen Albumveröffentlichungen in Frankreich ist sie in ihre Heimat Kalifornien zurückgekehrt,

INTERVIEWS TO BUY

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
load more hold SHIFT key to load all load all