FEATURED

  • Viele Wege "Your Favorite Enemies" zu entdecken +

    Es gibt viele Wege, Your Favorite Enemies zu entdecken. Mit ausgedehnten Touren durch Nordamerika, Asien und Read More
  • Micheal Gira von den Swans für Ihr neustes Album "The Glowing Man" +

    Swans neustes Studioalbum, The Glowing Man, erscheint am 17.06.16 via Mute/GoodToGo. The Glowing Man wird als Read More
  • Sven Helbig schreibt Sinfonien für das Heute - Orchester meets Electronics im Songformat +

    Die Pocket Symphonies sind ein zusammenhängender Zyklus aus 12 Kompositionen für Orchester und Klavierquartett. Komponist Sven Read More
  • SIR REG - energetic six piece from Sweden playing Celtic punk +

    SIR REG is an energetic six piece from Sweden playing Celtic punk. On vocals is Brendan, Read More
  • M. Craft - Blood Moon - The silence around Joshua Tree is otherworldly +

    Living in a cabin on the edge of the Mojave desert, M. CRAFT discovered that isolation Read More
  • 1


Was würdest Du denn in Amerika ändern? 

Sabina: Für mich war die „amerikanische Erfahrung“ sehr interessant… Ich glaube, dass es einen bestimmten Grund gibt, weshalb ich gerade in Amerika bin und weshalb wir, die Band, gerade in Amerika so gefragt sind…

Wie hat sich Dein Leben verändert, da Dein erstes Album schon sehr erfolgreich war?

Sabina: Ich arbeite mehr als ich in meinem Leben jemals zuvor gearbeitet habe… Wir sind unheimlich viel gereist. Ich habe viele Plätze gesehen, die ich vorher nicht kannte... Ich kann mir auch nicht leisten, wie ne Diva zu sagen, oh ja, jetzt brauche ich Ferien. An dem Punkt sind wir noch nicht angelangt.

Du bekommst inzwischen immerhin Klamotten von Designern angeboten, um sie auf der Bühne zu tragen!?braziliangrils

Sabina: Der künstlerische Aspekt läuft super! Dafür bin ich dankbar. Die Designer, mit denen ich arbeite, heißen 3R4. Die haben eine ähnliche Attitüde. Die machen Klamotten, die sich nicht auf dem Massenmarkt verkaufen lassen, deswegen haben die nicht besonders viel Geld... aber sie haben dafür den Respekt ihrer Anhängerschaft und von viel berühmteren Designern, die sich gerne bei ihnen was abgucken. Sie sind ein New Yorker Designerteam und mit das interessanteste, neben Alexander McQueen, den ich auch gut finde und so einige andere jüngere Designern...

Würdest Du für diese Designer Werbung machen und auf dem Laufsteg laufen?

Sabina:…ohne mit der Wimper zu zucken. 3R4 haben mir schon seit 1 1/5 Jahren Kostüme für meine Bühnenshows und Auftritte gegeben. Selbst am Anfang, als wir noch nicht so gefragt waren und Fernsehauftritte hatten, waren sie total großzügig und das werde ich denen nicht so schnell vergessen!